Willkommen

 
... auf der Homepage des
Naturkundlichen Kreises Bayerischer Wald (gegr. 1975) e. V.
 
Wir würden Sie gerne bei der einen oder anderen unserer
Veranstaltungen begrüßen und freuen uns über Ihr Interesse.
Unsere Veranstaltungen stehen immer jedem Besucher offen
und die Teilnahme daran ist für Sie grundsätzlich kostenlos.
Gemäß unserer Maxime finden die Exkursionen fast immer
in der freien Natur statt - bei jedem Wetter, was Sie bei der
Wahl Ihrer Ausrüstung jeweils tagesaktuell beachten sollten.
 
Unser geringes Budget erlaubt es uns leider nicht, Eintritte etc. für
Sie zu schultern. Diese bitten wir Sie selbst zu begleichen. Fallen
größere Beträge an, z.B. für Busfahrten, weisen wir vorher darauf hin.
 
Die Vorstandschaft des Naturkundlichen Kreises
 
 
 
Unsere Internetseiten sind noch lange nicht mit all den Informationen gefüllt, die wir uns wünschen. Diese zu vervollständigen ist eine Zeit raubende Aufgabe.
Wir sind aber bemüht, die aktuellen Veranstaltungen des Naturkundlichen Kreises hier möglichst zeitnah zu präsentieren.
 
Navigation im Menü links
Für Informationsseiten direkt auf den Text klicken.
Unterpunkte im Menü mit Klick auf die Symbole  auf- und  zuklappen
 

  Aktuelles

 
Mit der Herbstwanderung zur Arberhütte am Sonntag, 8. Oktober haben wir das Veranstaltungsjahr 2017 abgeschlossen.
Wir bedanken uns bei Ihnen für die rege Teilnahme und Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen.
Und wir hoffen, dass wir Ihnen auch im Jahr 2018 wieder vielfältige und interessante Vorträge und Exkursionen bieten können.
Die Vorstandschaft des Naturkundlichen Kreises
 
Weitere Meldungen
 
Neue Veranstaltung: Samstag, 16. September 2017 im Poschinger-Schlössl
Einladung zur Buchvorstellung um 19 Uhr im Glasmuseum in Theresienthal bei Zwiesel:
Fritz Pfaffl: "Die Bibliotheken im Bayerischen Wald und peripheren Gebieten"
224 Seiten, herausgegeben vom Ohetaler Verlag Grafenau, Preis 15,90 EURO
 
Nächste Veranstaltung: Sonntag, 11. Juni 2017
Wir haben den Terminteufel im Programm:
Die nächste Veranstaltung (Granit Blaibach) ist am Sonntag, 11. Juni 2017
nicht wie im gedruckten Jahresprogramm angekündigt am 25. Juni.
Wir entschuldigen uns für das Versehen
 
16.01.2017
Unser Jahresprogramm für 2017 ist bereits fertiggestellt.
Eine Übersicht gibt es wie immer in der Programm-Vorschau
sowie auf der Seite der nächsten Veranstaltung.
Wir freuen uns, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
Kleine Korrekturen sind noch möglich, aber die Themen stehen fest.
Bei der Planung für ein ganzes Jahr kann es zwischendrin immer auch zu
Änderungen kommen, diese finden Sie natürlich immer aktuell hier auf unseren Seiten.
 
11.02.2016
Unser Jahresprogramm für 2016 ist fertig gestellt.
Die nächste Veranstaltung sowie die Programmvorschau für dieses Jahr stehen wie immer hier auf unsrer Homepage zur Verfügung.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an unseren Veranstaltungen.
 
22.05.2015
ACHTUNG: PROGRAMM ÄNDERUNG
Der für den 6. September geplante Votrag "Das Leben der Wespen" entfällt mangels eines wirklich geeigneten Referenten bis auf weiteres ersatzlos.
Am 6. September holen wir daher die im Mai entfallene Buchherausgabe
"Die Torfstiche im Bayerischen Wald" nach.
 
20.04.2015
Programm-Änderung
Aus organisatorischen Gründen entfällt die angekündigte Veranstaltung am Sonntag, 17. Mai 2015 ( Buchherausgabe "Die Torfstiche im Bayerischen Wald")
Die nächste Veranstaltung ist somit die Exkursion zum Kräutergarten in Klaffer im Mühlviertel am Sonntag, 14. Juni 2015.
 
24.03.2015
Bei der Erstellung des Jahresprogrammes ist uns ein kleines Missgeschick unterlaufen. Die letzte Veranstaltung im Jahr, die Herbstwanderung zur Gottesgabe findet zwar am Sonntag statt, aber dies ist der 4. Oktober, nicht wie irrtümlich angegeben der 3. Der Fehler wurde mittlerweile korrigiert. Leider sind schon Programm-Flyer mit dem falschen Datum in Umlauf, auf die wir leider keinen Einfluss mehr haben...
 
18.02.2015
Die Organisation unseres Jahresprogrammes war heuer etwas anspruchsvoller, einige Termine mussten mehrmals umgekrempelt werden. Aber jetzt steht auch das Programm für das 40ste Jahr unseres Bestehens. Und es ist sicher nicht minder interessant wie all die Jahre und Jahrzehne zuvor auch.
Wir freuen uns darauf, Sie wieder zahlreich bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken der Natur und unserer wundervollen heimatlichen Landschaft.
 
27.01.2014
Programm-Änderung
Aus organisatorischen Gründen müssen wir unser noch junges Jahresprogramm leider schon wieder ändern:
Sonntag, 16. März: Frühling auf den Schachten - Lichtbildervortrag
Sonntag, 25. Mai: Die Böden im Bayerischen Wald - Vortrag und Buchherausgabe
Die für den 25. Mai geplante Führung durch das Benediktiner-Kloster Niederalteich wird später nachgeholt.
 
16.12.2013
Ein Blick nach unten zeigt: Wir waren diesen Herbst/Winter besonders fleissig. Denn:
Das Programm für 2014 ist schon fertig und kann hier wie immer eingesehen und auch herunter geladen werden.
Das Veranstaltungs-Jahr beginnt am Sonntag, 16. März 2014 mit einem Vortrag über die Böden im Bayerischen Wald. Zuvor ist Jahreshauptversammlung.
 
29.01.2013
Das neue Veranstaltungsjahr hat auch für uns wieder begonnen, das Programm für 2013 ist ausgearbeitet und kann wie immer hier eingesehen und herunter geladen werden.
Wir treffen uns am Sonntag, 17. März 2013 um 14 Uhr im Hotel "Zur Waldbahn" in Zwiesel zu unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr.
Vor dem Vortrag findet noch unsere Jahreshauptversammlung statt, die wir wie immer so kurz wie irgend möglich gestalten werden.
 
250 Veranstaltungen
Am Sonntag, 9. Oktober 2011 haben wir dieses Jubiläum mit der letzten Veranstaltung 2011 erreicht: Die Wanderung von Bayern nach Böhmen, von Eisenstein nach Eisenstein. Gebührend gefeiert wird der Anlass mit der nächsten Veranstaltung, der ersten im neuen Jahr 2012, mit einer Rückschau auf 250 Veranstaltungen in mehr als 35 Jahren - ein Ereignis, auf das wir wahrlich stolz sein können.
 
21.03.2011
Wir gehen mit der Zeit:
Ab sofort geben wir zum Treffpunkt unserer Veranstaltungen zusätzlich die Adresse für Navigationsgeräte an. Bei Treffpunkten ausserhalb von Orten erhalten Sie die geographischen Koordinaten (deren Eingabe entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung ihres Gerätes).
 
01.03.2011
Die Übersicht über die bisher erschienenen Artikel in unserer Vereinszeitschrift
DER BAYERISCHE WALD wurde um die aktuellen Folgen 51-60 erweitert.
 



Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 20.11.2017.